Bannerbild
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

U13-Fußballer von Blau-Weiß Papenburg in Berlin erfolgreich

 

Erfolg für die Nachwuchsfußballer der U13 von Blau-Weiß Papenburg in der Hauptstadt: In der Finalrunde des Edeka Master Cups im Stadion Lichterfelde des FC Viktoria 1889 Berlin erreichte die D1-Jugend der Blau-Weißen den zweiten Platz.  
 

An dem im C- und D-Jugendbereich durchgeführten Turnier des Lebensmittelriesen nahmen seit Herbst 2023 insgesamt 350 Mannschaften aus dem Vertriebsgebiet der Edeka Minden-Hannover teil. Durch mehrere K.O.-Runden qualifizierten sich insgesamt 24 Teams für den Finaltag. 

 

In der Endrunde in Berlin siegten sich die U13-Fußballer aus Papenburg bis ins Finale. Dort unterlagen sie nach einem spannenden Spiel der JFV Calenberger Land aus dem Raum Hannover mit 2:0. 

 

Trotz der Niederlage überwog bei der Mannschaft die Freude über den zweiten Platz. Insgesamt verbrachte das Team begleitet von zahlreichen Eltern und Fans drei Tage in der Hauptstadt. Dabei erkundeten Nachwuchsfußballer und Begleiter die Sehenswürdigkeiten Berlins. "Die Zeit hat uns noch mehr zusammengeschweißt", ist sich das Team sicher. 

 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Do, 20. Juni 2024

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Niederlage in Biene

A1 - Landesligaaufstieg

Unsere U19 steigt nach mehreren knapp gescheitertern Versuchen der letzten Jahre wieder auf in die ...